oneTerra - die Travelpartner-Community
Home Login Mitglied werden Community Reise-Foren Reise-Highlights Reise-Center Links   
Fragen &
Antworten
Reise-Foren
AGB

Camel Ride am Cable Beach in Broome/Westaustralien

Allgemeine Nutzungs- & Geschäftsbedingungen




Die Datenbank von "oneTerra" kann nur unter der Bedingung genutzt werden, dass der Nutzer den nachfolgend aufgeführten Bedingungen zustimmt.


Anmeldung als Mitglied
1. Um die oneTerra-Datenbank zu nutzen, muss das Anmeldeforumular vollständig ausgefüllt werden.

Passwort und Email-Adresse
2. Bei oneTerra wird kein Login-Name verwendet, daher ist Deine bei der Anmeldung eingegebene Kombination aus Email-Adresse und Passwort massgebend, um Dich jederzeit einloggen zu können.

3. Für die Geheimhaltung des Passwortes bist Du selbst verantwortlich. Für sämtliche Handlungen, die mit Deinem Passwort vorgenommen werden, übernimmt oneTerra keine Haftung.

Mitgliedschaft
4. Die Mitgliedschaft bei oneTerra ist kostenlos. Sie berechtigt zum uneingeschränkten Nutzen der Datenbank und der damit verbundenen Mitglieder-Bereiche.

5. Mitglieder müssen zur Registrierung ihrer Daten bei oneTerra das 18. Lebensjahr vollendet haben.

6. Die Mitgliedschaft kann jederzeit durch Löschen der Mitgliederdaten beendet werden.

7. oneTerra wird die eingegebenen Mitgliederdaten nicht an Dritte weitergeben oder anderwertig verwenden.

8. Die Mitgliederdaten dürfen nicht für Zwecke benutzt werden, durch die der Nutzer gegen bestehende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstößt. Jeder Nutzer verpflichtet sich zur Einhaltung des Jugendschutzgesetzes.

9. Jedes Mitglied verpflichtet sich, andere Mitglieder in ihrer Privatsphäre zu respektieren. Die in der Datenbank gefundenen Mitgliederdaten dürfen nicht dazu verwendet werden, andere Mitglieder zu belästigen, zu bedrohen oder die Daten in irgendeiner Weise zu verwenden oder an Dritte weiterzugeben.

Datenbank
10. oneTerra kann keine Garantie für die Richtigkeit der Mitgliederdaten übernehmen, da diese von jedem Mitglied in Eigenverantwortung eingegeben werden.

11. Es ist untersagt, die Datenbank zu einem anderen Zweck als der Reisepartner/Travelpartner-Suche zu verwenden.

12. Die Inhalte der Datenbank dürfen weder übermittelt, noch veröffentlicht oder downgeloadet werden. Nur registrierte Mitglieder haben das Recht, die für sie interessanten Daten anderer Mitglieder zum Zwecke der Kontaktaufnahme, die ausschließlich dem Planen einer gemeinsamen Reise dienen, zu speichern und zu nutzen.

13. Mitglieder, deren Aktivitäten darauf ausgerichtet sind, die Datenbank zu zerstören, zu sabotieren, zu hacken oder anderwertig zu schädigen, werden strafrechtlich verfolgt.

Datenbankeinträge
14. In die Datenbank dürfen keinerlei Einträge vorgenommen werden, die:
  • diskriminierend
  • beleidigend
  • obzöner Natur
  • sexistisch
  • doppeldeutig
  • anstössig
  • pornographisch und/oder
  • gewaltverherrlichend sind.
Hierunter fallen vor allem Einträge, mit denen der Nutzer sich strafbar machen kann, wie insbesondere:
  • die Verbreitung von pornographischen Schriften, worunter insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane fallen ( 184 StGB)
  • Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung ( 185 ff. StGB)
  • Verbotene Mitteilungen über nichtöffentliche Gerichtsverhandlungen ( 353 d StGB)
  • die Verbreitung jugendgefährdender Schriften, ( 21 I Nr. 3a III, GJS)
  • die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke ( 106 UrhG)
  • das Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen ( 86, 86a StGB)
  • Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen ( 130 II Nr. 1 StGB)
  • die Verleitung zu Straftaten ( 130 a StGB)
  • die Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften ( 131 I StGB)
  • die Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen ( 166 StGB)
15. Jeder Nutzer verpflichtet sich, keine Einträge oder Inhalte in die Datenbank einzubringen, die den unberechtigten Zugriff Dritter ermöglichen.

16. oneTerra übernimmt keinerlei Haftung für einen Verlust der Mitgliederdaten auf Grund technischer Schwierigkeiten oder Serverausfall.

Werbung
17. Es ist untersagt, in den Mitgliederbereichen von oneTerra zu werben. Dies gilt für kommerzielle Werbung sowie für Werbung und Hinweise auf die eigene Homepage. In diesem Zusammenhang ist es ebenfalls untersagt, die eMail-Adressen in der Datenbank für jegliche Art von Eigenwerbung, ob privater oder kommerzieller Natur, zu nutzen.

Nutzung
18. Die Mitgliederbereiche von oneTerra sind ausschließlich für persönliche und private Nutzung bestimmt. Eine geschäftliche Nutzung ist nur innerhalb der dafür eingerichteten Bereiche, d.h. innerhalb des Reise-Centers erlaubt.

eMail-Funktion
19. Die eMail-Funktion im Mitgliederbereich steht allen registrierten Mitgliedern zur Verfügung. oneTerra übernimmt keine Haftung für dort verschickte eMails.

20. Die eMail-Funktion darf zu keinem anderen Grund als der Kontaktaufnahme zum Zwecke der Travelpartner-Suche verwendet werden. Es ist nicht gestattet, diese Funktion für Werbezwecke, Kettenbriefe oder Junk-eMail zu benutzen.

21. Es ist verboten, eMail-Adressen zu sammeln oder anderwertig zu verwenden.

Reise-Center
22. Innerhalb des Reise-Centers übernimmt oneTerra weder eine Gewähr für die dort eingestellten Inhalte, insbesondere die darauf enthaltenen Angebote, noch haftet oneTerra im Rahmen der dort getätigten Geschäfte. Der Nutzer geht geschäftliche Beziehungen ausschließlich mit dem Betreiber der jeweiligen Seite des Reise-Centers unter den dort angegebenen Geschäftsbedingungen ein, nicht aber mit oneTerra. OneTera ist weder Erfüllungsgehilfe noch Vertreter des Betreibers der Reise-Center-Seiten.

23. Jeder Nutzer von oneTerra trägt die vollständige Verantwortung für seine Aktivitäten innerhalb der oneTerra-Webseite. OneTerra führt keine Überprüfung der Inhalte und Äusserungen vor ihrer Einstellung in das Internet durch.

Rechte von oneTerra
24. Bei einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen ist oneTerra berechtigt den jeweiligen Nutzer auszuschließen und die von ihm verwendeten Inhalte bzw. an ihn adressierten Inhalte zu löschen. oneTerra trifft keine Pflicht, den Nutzer vor Löschung der Inhalte eine Warnung zuzusenden.

25. oneTerra ist ferner berechtigt, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Eine Benachrichtigung der Nutzer hierüber erfolgt durch das Publizieren der aktualisierten Nutzungsbedingungen auf dieser Webseite. Es liegt in der Verantwortung jeden Nutzers, die Bedingungen auf eine Aktualisierung hin zu überprüfen. Mit fortgesetzter Nutzung der oneTerra-Dienste nach einer erfolgten Aktualisierung der Nutzungsbedingungen erklärt sich der Nutzer mit den Änderungen einverstanden. Erklärt sich der Nutzer nicht einverstanden, kann oneTerra von seinen Rechten gemäß Ziffer 24 Gebrauch machen.

26. oneTerra kann jederzeit Änderungen an den oneTerra-Diensten einschließlich der Datenbank vornehmen.

Haftung
27. oneTerra haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten, die von Nutzern stammen und nicht von oneTerra verwaltet werden. Sie können oneTerra weder zugerechnet werden, noch stellen sie die Meinung von oneTerra dar.

28. oneTerra und/oder ihre Erfüllungsgehilfen und Vertreter übernehmen keine Gewährleistung, noch sichern sie zu, dass die oneTerra-Dienste für einen bestimmten Zweck geeignet, zuverlässig, verfügbar oder pünktlich sind. Der Dienst wird "wie besehen" ohne Gewährleistung irgendeiner Art zu Verfügung gestellt, es sei denn die Mangelhaftigkeit des Dienstes beruht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten von oneTerra oder seiner Erfüllungsgehilfen oder Vertreter oder der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

29. Eine Haftung von oneTerra und/oder ihrer Erfüllungsgehilfen und Vertreter für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. oneTerra haftet ferner nicht für unverschuldete behördliche Maßnahmen, Arbeitskämpfe, zufällige Schäden und höhere Gewalt.

30. Die vorstehenden Regelungen dieser Ziffer umfassen sämtliche vertraglichen und nichtvertraglichen Ansprüche, die aus dieser Vereinbarung bzw. der Nutzung des Dienstes resultieren.

31. oneTerra gewährleistet nicht die ständige Verfügbarkeit seiner Dienste. Dazu gehört, dass das auf dem Server eingerichtete Material auf den Webseiten ununterbrochen und/oder fehlerfrei verfügbar ist, sowie das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen.

32. Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, Berlin.

33. Anwendbares Recht ist das der Bundesrepublik Deutschland.

© Copyright oneTerra - eMail - Impressum - AGB - Disclaimer

Jet-Boat Spass in Neuseeland
spielende Zulu-Kinder in Südafrika